SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Glycomik;
  • Hexosamin-Pfad;
  • Kohlenhydrate;
  • Krebs;
  • N-Glycane
Thumbnail image of graphical abstract

Inhibiert: Die C4-fluorierten Derivate 24 von N-Acetylglucosamin (GlcNAc) wurden synthetisiert und als Inhibitoren des Krebszellwachstums untersucht. Die Verabreichung dieser 4-F-GlcNAc-Derivate führte in Zellen zu dem nichtnatürlichen Zuckernukleotid 1. Außerdem wurden die N-Glycan-Profile von Zellen mithilfe einer Anreicherungsanalyse bestimmt, die auf Glycoblotting basiert und für Hochdurchsatz-Screenings in der Wirkstoff-Forschung geeignet ist.