Solid–Vapor Sorption of Xylenes: Prioritized Selectivity as a Means of Separating All Three Isomers Using a Single Substrate

Authors


  • The authors thank Dr. André de Villiers for the CG analyses and the National Research Foundation of South Africa as well as the Claude Leon Foundation for financial support.

Abstract

original image

Ein Werner-Komplex ist hoch selektiv für o-Xylol in Dampfgemischen aller drei Isomere. In Abwesenheit von o-Xylol wird m-Xylol mit ähnlicher Selektivität gegenüber p-Xylol bevorzugt. Kinetischen Studien zufolge wird m-Xylol am schnellsten absorbiert, sodass die Selektivität durch thermodynamische Faktoren bestimmt sein muss.

Ancillary