Aufnahme von gasförmigem SO2 in kelchartige Lanthanoidkomplexe – ein unerwarteter Koordinationsmodus von SO2 in der f-Element-Chemie

Authors

  • Dr. Paul Benndorf,

    1. Institut für Anorganische Chemie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Engesserstraße 15, Geb. 30.45, 76131 Karlsruhe (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Sophia Schmitt,

    1. Institut für Anorganische Chemie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Engesserstraße 15, Geb. 30.45, 76131 Karlsruhe (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Dr. Ralf Köppe,

    1. Institut für Anorganische Chemie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Engesserstraße 15, Geb. 30.45, 76131 Karlsruhe (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Dr. Pascual Oña-Burgos,

    1. Institut für Anorganische Chemie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Engesserstraße 15, Geb. 30.45, 76131 Karlsruhe (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Dr. Andreas Scheurer,

    1. Department Chemie und Pharmazie, Universität Erlangen-Nürnberg (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Prof. Dr. Karsten Meyer,

    1. Department Chemie und Pharmazie, Universität Erlangen-Nürnberg (Deutschland)
    Search for more papers by this author
  • Prof. Dr. Peter W. Roesky

    Corresponding author
    1. Institut für Anorganische Chemie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Engesserstraße 15, Geb. 30.45, 76131 Karlsruhe (Deutschland)
    • Institut für Anorganische Chemie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Engesserstraße 15, Geb. 30.45, 76131 Karlsruhe (Deutschland)
    Search for more papers by this author

  • Diese Arbeit wurde vom BMBF (Projekte 02NUK012B und 02NUK012C) und der DFG (SFB TR 88, “3MET”) gefördert. P.O.-B. dankt der Alexander von Humboldt-Stiftung für ein Humboldt-Forschungsstipendium für Postdoktoranden.

Abstract

original image

Ganz hin und weg: Es wurden die ersten molekularen Komplexe der Lanthanoide (Ln=Sm, Eu) hergestellt, in denen gasförmiges SO2 reversibel koordiniert ist. Mit der Bindung und Freisetzung des SO2 wechseln die Farben der Komplexe reversibel (siehe Schema). Die Strukturen der SO2-verbrückten Verbindungen wurden sowohl in Lösung als auch im Festkörper bestätigt.

Ancillary