Get access

Amide-Forming Ligation of Acyltrifluoroborates and Hydroxylamines in Water

Authors


  • This work was supported by ETH Research Grant ETH-12 11-1 and the ETH-Zürich. We are grateful to Noel Ellis (Univ. Penn.) for a gift of 1 a and to David Furrer, Lei Ju, and Shouyun Yu for preliminary experiments.

Abstract

original image

Glatt verknüpft: Acyltrifluorborate und O-Benzoylhydroxylamine reagieren in Wasser zu Amiden (siehe Schema). Diese Ligationen dauern bei Raumtemperatur nur Minuten, erfordern keine weiteren Reagentien oder Katalysatoren und sind auf ein breites Substratspektrum anwendbar, das auch Verbindungen mit ungeschützten funktionellen Gruppen umfasst.

Ancillary