SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Imide;
  • N-N-Spaltung;
  • Redoxaktivität;
  • Vanadium
Thumbnail image of graphical abstract

Koop-Modus: Azobenzol reagiert mit einem redoxaktiven Bis(imino)pyridin-Vanadium-Distickstoffkomplex unter Spaltung der N[DOUBLE BOND]N-Bindung und Bildung des Bis(imido)-Derivats (siehe Bild). Ähnlich entstehen mit O2 und S8 die analogen terminalen Bis(oxide) bzw. Bis(sulfide). Studien zur elektronischen Struktur der Vanadiumprodukte belegen, dass Reduktionsäquivalente vom Metall und von den Liganden an der Bindungsspaltung beteiligt sind.