SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Ab-initio-Rechnungen;
  • Molekularstrahlen;
  • Oberflächenchemie;
  • Oberflächenstreuung
Thumbnail image of graphical abstract

Absolute Wahrscheinlichkeiten für die Schwingungsanregung von an einer Au(111)-Oberfläche gestreuten NO(v=0[RIGHTWARDS ARROW]1,2)-Molekülen wurden gemessen. Die Messungen wurden mit Berechnungen, die auf Ab-initio-Theorien zur Beschreibung der elektronisch nichtadiabatischen Wechselwirkungen zwischen Molekül und Oberfläche beruhen, verglichen. Theorie und Experiment stimmten gut überein (siehe Bild; Ts=Oberflächentemperatur, P=Anregungswahrscheinlichkeit und E=Stoßenergie).