Reversible Grafting of α-Naphthylmethyl Radicals to Epitaxial Graphene

Authors


  • This work was supported by DOD/DMEA under Contract H94003-10-2-1003 and NSF-MRSEC under Contract DMR-0820382.

Abstract

original image

Eine elektrochemische Kolbe-Oxidation ermöglicht die effiziente quasireversible elektrochemische Anbindung der α-Naphthylmethyl-Gruppe auf Graphen. Mit dieser Methode wird das reversible Engineering der Bandlücke in Graphen und die Herstellung elektrochemisch entfernbarer organischer dielektrischer Filme erleichtert. Im Bild sind die D-Band-Raman-Karten für beide Systeme zu sehen.

Ancillary