SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Arylacetate;
  • Graphen;
  • Kolbe-Oxidationen;
  • Oberflächenchemie;
  • Quasireversibles Pfropfen
Thumbnail image of graphical abstract

Eine elektrochemische Kolbe-Oxidation ermöglicht die effiziente quasireversible elektrochemische Anbindung der α-Naphthylmethyl-Gruppe auf Graphen. Mit dieser Methode wird das reversible Engineering der Bandlücke in Graphen und die Herstellung elektrochemisch entfernbarer organischer dielektrischer Filme erleichtert. Im Bild sind die D-Band-Raman-Karten für beide Systeme zu sehen.