Get access

Probing the Charge Build-Up and Dissipation on Thin PMMA Film Surfaces at the Molecular Level by XPS

Authors


  • We are grateful to Dr. Ulrike Salzner and Dr. Margarita Kantcheva of Bilkent University for fruitful discussions, and to TUBITAK (The Scientific and Technological Research Council of Turkey) for financial support through the Grant No. 211T029. PMMA=poly(methyl methacrylate), XPS=X-ray photoelectron spectroscopy.

Abstract

original image

Wie ist die Ladung? Röntgenphotoelektronenspektroskopie wurde genutzt, um den Ladungszustand und die Dynamik des Ladungsaufbaus und -abbaus auf einem dünnen Polymethylmethacrylat-Film zu bestimmen. Der Film ist zunächst negativ mit ungefähr −2 V geladen und lädt sich während der XPS-Analyse allmählich positiv auf.

Ancillary