SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Bioanorganische Chemie;
  • Enzymmodelle;
  • Koordinationschemie;
  • Mangan;
  • Sauerstoffaktivierung
Thumbnail image of graphical abstract

Erwischt: Über die Bindung und Aktivierung von Sauerstoff durch einen Mangankomplex wird berichtet. Eine PS3-Koordinationssphäre, die um ein Mangan(I)-Zentrum gebaut wurde, ermöglichte die Isolierung eines monomeren Mangan(IV)-Peroxo-Komplexes, der bei Raumtemperatur stabil ist (siehe Bild). Zum Mechanismus der Aktivierung molekularen Sauerstoffs wird eine MnII-Zwischenstufe mit einer freien Koordinationsstelle zur Bindung des Substrats vorgeschlagen.