Get access
Advertisement

Polyamine-Tethered Porous Polymer Networks for Carbon Dioxide Capture from Flue Gas

Authors


  • This work was supported by the U.S. Department of Energy (DOE DE-SC0001015 and DE-AR0000073) and the Welch Foundation (A-1725). We acknowledge Dr. Vladimir Bakhmoutov for his help with solid-state NMR spectroscopy.

Abstract

original image

Verrückt nach Kohlendioxid: Die Einführung von Polyaminen in poröse Polymergerüste erhöht signifikant deren Fähigkeit zur CO2-Aufnahme bei niedrigen Drücken. Das beste derartige Gerüst weist eine hohe Adsorptionsenthalpie für CO2 auf und verfügt über die größte Selektivität (siehe Diagramm) aller bisher beschriebenen porösen Materialien. Außerdem ist es physikochemisch außergewöhnlich beständig, und es kann unter milden Bedingungen regeneriert werden.

Get access to the full text of this article

Ancillary