Get access

Effect of the Peptide Moiety of Lipid II on Bacterial Transglycosylase

Authors


  • This work was supported by the National Science Council and Academia Sinica.

Abstract

original image

Gegen die Wand: Lipid-II-Analoga mit modifizierten Peptideinheiten wurden als Substrate der bakteriellen Transglycosylase getestet. D-Lactat und L-Alanin an den ersten beiden Positionen (siehe Schema), und insbesondere deren Methylgruppen, sind essenziell für die Substratbindung. Dieses Ergebnis ist bedeutsam für die Entwicklung von Antibiotika als Hemmer der Zellwand-Biosynthese.

Get access to the full text of this article

Ancillary