C-N-Bindungsspaltung und Ringerweiterung N-heterocyclischer Carbene durch Hydrosilane

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert.

Abstract

original image

Ringerweiterung von NHCs! Die Reaktion N-heterocyclischer Carbene (NHCs) mit Hydrosilanen Ph4−nSiHn (n=1, 2, 3) führt zu einem vollständigen Aufbrechen des Heterocyclus unter Silyleninsertion in eine der C-N-Bindungen des Carbens (siehe Schema; R=Alkyl, Aryl).

Ancillary