SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Cucurbiturile;
  • Cyclodextrine;
  • Kinetische kovalente Chemie;
  • Positive Kooperativität;
  • Selbstsortierung
Thumbnail image of graphical abstract

In einem Ruck können Polyrotaxane bestehend aus bis zu 64 Ringen durch 1,3-dipolare Azid-Alkin-Cycloadditionen mit Cucurbit[6]uril als Templat in Gegenwart von Cyclodextrinen synthetisiert werden. Der Schlüssel zu diesem Prozess ist die Bildung von Wasserstoffbrücken, die Selbstsortierung und positive Kooperativität bewirken. Einfaches Mischen von sechs Komponenten (siehe Bild) liefert ein Hetero[4]rotaxan binnen einer Minute in quantitativer Ausbeute.