A Nonmetal Approach to α-Heterofunctionalized Carbonyl Derivatives by Formal Reductive X[BOND]H Insertion

Authors


  • We thank the Pennsylvania State University for financial support of this research.

Abstract

original image

Rein organisch: Die direkte reduktive Kupplung leicht zugänglicher und beständiger α-Ketoester mit protischen Pronucleophile zur Bildung von α-Alkoxy- und α-Aminoester-Derivaten (siehe Schema; X=OR, NR2) bietet eine bequeme metallfreie Alternative zur X-H-Insertion unter Zersetzung von Diazoverbindungen.

Ancillary