SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Chrom;
  • Kristall-Engineering;
  • Metall-organische Gerüste;
  • Physisorption;
  • Topologie
Thumbnail image of graphical abstract

Selbstorganisation dreieckiger, tetraedrischer und trigonal-prismatischer molekularer Baueinheiten ergibt die erste Familie trinodaler Metall-organischer Materialien. Vier Beispiele für isoretikuläre expandierte und funktionalisierte Gerüste werden vorgestellt. Gasadsorptionsexperimente bestätigen die permanente Porosität der Stammstruktur.