SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Fluoreszenz;
  • In-vivo-Bildgebung;
  • Quantenpunkte;
  • Tumorbildgebung;
  • Zweites Nahinfrarotfenster
Thumbnail image of graphical abstract

Auf den Quantenpunkt gebracht: Ag2S-Quantenpunkte mit heller NIR-Fluoreszenz und einer Oberflächenbeschichtung aus verzweigtem PEG (siehe Schema) wurden für die Bildgebung in lebenden Kleintieren synthetisiert. Dank ihrer langen Zirkulationsdauer (ca. 4 h) wurden die QDs von Tumoren mit ungefähr 10 % der injizierten Dosis pro Gramm aufgenommen. Mäuse schieden die injizierten QDs hauptsächlich über den biliären Weg aus.