Photoelectrocatalysis to Improve Cycloreversion Quantum Yields of Photochromic Dithienylethene Compounds

Authors


  • This work was supported by GRL (2010-00353) and WCU program (R31-2008-000-10010-0) (W.N.) from the NRF, Korea, Grants-in-Aid (nos 20108010 and 23750014) (S.F. and K.O.) of the Global COE program from the JSPS (Japan), and RP-Grant 2010 (Y.Y.) of Ewha Womans University.

Abstract

original image

Öffner: Die Bestrahlung des 9-Mesityl-10-methylacridinium-Ions, das als Photoredox-Katalysator fungiert, löste die katalytische Cycloreversion der photochromen 1,2-Dithienylethene (DTEs) mit einer Erhöhung der Quantenausbeute um eine Größenordnung aus. Nach mechanistischen Studien sind der Rück-Elektronentransfer und der Elektronentransfer von der neutralen geschlossenen Form der DTEs zum offenen Radikalkation die Schlüsselschritte.

Ancillary