Temperature-Switched Binding of a RuII(dppz)/DNA Light-Switch Complex

Authors


  • We are grateful to the EPSRC and the BBSRC for studentships (M.W. and V.G.) and the Royal Society Newton Fellowship Scheme (E.C.). dppz=Dipyridylphenazine.

Abstract

original image

Bei Kälte Licht an: Während ein {Ru(dppz)}-basierter Komplex bei Raumtemperatur und darüber an die Furchen von Duplex-DNA bindet, interkaliert er bei 10 °C in Duplex-DNA und zeigt somit einen Lichtschalter-Effekt (siehe Bild; dppz=Dipyridylphenazin). Ist der Komplex einmal bei niedrigen Temperaturen interkaliert, verschwindet die Emission auch nicht, selbst wenn der gebundene Komplex auf 35 °C erwärmt wird.

Ancillary