SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Käfigverbindungen;
  • Metallorganische Chemie;
  • Photochemie;
  • Selbstorganisation;
  • Wirt-Gast-Systeme
Thumbnail image of graphical abstract

Unter Verschluss: Die Photosubstitution eines CO-Liganden durch ein Alkin auf einem zweikernigen Ru-Carbonyl-Komplex in einem selbstorganisierten Käfig verläuft ohne Spaltung der photolabilen Ru-Ru-Bindung. Der resultierende Ru-Alkin-π-Komplex ist ein Reaktionsintermediat, das im Käfig stabilisiert wird. Außerhalb des Käfigs kann der π-Komplex durch intramolekulare CO-Insertion weiter zu einem Diruthenacyclopentenon reagieren (siehe Schema).