Berichtigung: Asymmetrische dipolare Kopplungen aus Festkörper-NMR-Messungen geben Einblick in die Bewegung von Seitenketten in Proteinen

Authors

  • Dr. Paul Schanda,

  • Matthias Huber,

  • Dr. Jérôme Boisbouvier,

  • Prof. Dr. Beat H. Meier,

  • Prof. Dr. Matthias Ernst

Errata

This article corrects:

  1. Asymmetrische dipolare Kopplungen aus Festkörper-NMR-Messungen geben Einblick in die Bewegung von Seitenketten in Proteinen Volume 123, Issue 46, 11198–11202, Article first published online: 14 September 2011

Die Autoren dieser Zuschrift möchten ihre Danksagung ergänzen. Der erste Satz in diesem Abschnitt muss wie folgt lauten:

“Diese Arbeit wurde finanziell unterstützt vom Schweizerischen Nationalfonds (SNSF), von der ETH Zürich und von der französischen nationalen Forschungsagentur ANR (Vertrag ANR-10-PDOC-011-01, ProtDynByNMR).”

Auf Seite 8 der Hintergrundinformationen müssen die Gleichungen für D2 und D3 überdies mit “1/4” statt “−1/4” beginnen. Eine korrigierte Hintergrundinformation ist mit dieser Berichtigung erhältlich.

Ancillary