SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Allenylierungen;
  • Asymmetrische Katalyse;
  • Propargylierungen;
  • Silber;
  • Tertiäre Alkohole
Thumbnail image of graphical abstract

Bestimmte Silberkomplexe katalysieren selektiv entweder die Allenylierung oder asymmetrische Propargylierung von Ketonen. Ohne Ligand entstehen Allenylalkohole als Hauptprodukte, der Zusatz des Liganden Walphos-8 ergibt enantiomerenangereicherte Homopropargylalkohole. Die Methode kann auf die Umwandlung von prochiralen Diarylketonen in enantiomerenangereicherte tertiäre Diarylalkohole angewendet werden.