SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Enzyme;
  • MALDI;
  • Massenspektrometrie;
  • Naturstoffe;
  • Screeningverfahren
Thumbnail image of graphical abstract

Eine direkte MALDI-MS-Methode ermöglicht das Screening sowie die Charakterisierung von Substanzen, die die Aktivität von Proteinen modifizieren, in unverfälschter Weise. Das Verfahren umgeht Probleme, die aus dem Einsatz autofluoreszierender Substanzen herrühren. Unter Anwendung geeigneter Substratpeptide und Versuchsbedingungen können verschiedene posttranslational aktive Enzyme wie Deacetylasen, Acetyltransferasen, Kinasen, Phosphatasen oder Methyltransferasen untersucht werden.