SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Energiespeicherung;
  • Integrierte Bauelemente;
  • Kohlenstoff-Nanoröhren;
  • Photostromwandlung;
  • Titanoxid-Nanodrähte
Thumbnail image of graphical abstract

Ein integrierter Energiedraht ermöglicht die simultane photoelektrische Umwandlung und Energiespeicherung in einer einzigen Funktionseinheit. In der Zuschrift auf S. 12143 ff. beschreiben H. Peng et al., wie beim Behandeln des einen Endes eines Systems aus ausgerichteten Kohlenstoffnanoröhrenfasern, die um einen mehrere Zentimeter langen TiO2-Nanodraht gewickelt sind, mit einem lichtempfindlichen Farbstoff und des anderen Endes mit einem Elektrolyten eine hohe Gesamteffizienz der photoelektrischen Umwandlung und Speicherung von 1.5 % erzielt wird.