SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Arylether;
  • C-C-Aktivierung;
  • C-H-Aktivierung;
  • C-O-Kupplungen;
  • Decarboxylierungen
Thumbnail image of graphical abstract

Eine rein, eine raus: In der Gegenwart eines Kupfer/Silber-Katalysatorsystems erfahren aromatische Carboxylatsalze eine ortho-C-H-Alkoxylierung mit gekoppeltem Verlust der carboxylatdirigierenden Gruppe in einem protodecarboxylierenden Schritt (siehe Schema; FG=funktionelle Gruppe). Dieser Prozess eröffnet einen vorteilhaften Zugang zur wichtigen Substanzklasse der aromatischen Ether ausgehend von breit verfügbaren Carbonsäuren.