Perhalogenated Carba-closo-dodecaborate Anions as Ligand Substituents: Applications in Gold Catalysis

Authors


  • We are grateful to UCR for financial support of this research.

Abstract

original image

Größer und besser! Der zwitterionische Gold-Katalysator, der durch die Koordination eines Phosphanliganden mit dem inerten und nichtkoordinierenden Carboransubstituenten CB11Cl11 an ein AuI-Ion entsteht, zeigt die höchste je beschriebene Aktivität in der Hydroaminierung von Alkinen mit Aminen (siehe Schema). Die höchste Wechselzahl, die mit diesem Katalysator in der Hydroaminierung beobachtet wurden, lag über 95 000.

Ancillary