SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Cyclotide;
  • Klick-Chemie;
  • Nichtnatürliche Aminosäuren;
  • Protein-Engineering;
  • Zirkuläre Proteine
Thumbnail image of graphical abstract

Fremdling im Ring: Die Expression von Cyclotiden mit nichtnatürlichen Aminosäuren (grauer Kreis im Schema) in lebenden Bakterienzellen gelingt mithilfe eines hoch effizienten getrennten Inteins in Kombination mit Nonsense-Codon-Suppressor-tRNA-Technik. p-Azidophenylalanin-haltige Cyclotide können in Bakterien exprimiert und leicht über kupferfreie Klick-Reaktionen markiert werden, um Cyclotid-Protein-Wechselwirkungen nachzuvollziehen.