Catalytic Asymmetric Three-Component Synthesis of Homoallylic Amines

Authors


  • We gratefully acknowledge generous financial support from the Max-Planck-Society, the European Research Council (Advanced grant “High Performance Lewis Acid Organocatalysis, HIPOCAT”), and the Alexander von Humboldt Foundation (fellowship for SG).

Abstract

original image

Im Dreierpack: Die erste direkte asymmetrische Dreikomponentenreaktion von Aldehyden, Carbamaten und Allyltrimethylsilan, die zu enantiomerenangereicherten Homoallylaminen führt, wurde unter Verwendung eines neuen chiralen Disulfonimid-Katalysators entwickelt (siehe Schema). Die Methode nutzt einfach verfügbare, preiswerte und ungiftige Ausgangsverbindungen und kann auf aromatische wie aliphatische Aldehyde angewendet werden.

Ancillary