Get access

Catalytic Asymmetric Three-Component Synthesis of Homoallylic Amines

Authors


  • We gratefully acknowledge generous financial support from the Max-Planck-Society, the European Research Council (Advanced grant “High Performance Lewis Acid Organocatalysis, HIPOCAT”), and the Alexander von Humboldt Foundation (fellowship for SG).

Abstract

original image

Im Dreierpack: Die erste direkte asymmetrische Dreikomponentenreaktion von Aldehyden, Carbamaten und Allyltrimethylsilan, die zu enantiomerenangereicherten Homoallylaminen führt, wurde unter Verwendung eines neuen chiralen Disulfonimid-Katalysators entwickelt (siehe Schema). Die Methode nutzt einfach verfügbare, preiswerte und ungiftige Ausgangsverbindungen und kann auf aromatische wie aliphatische Aldehyde angewendet werden.

Get access to the full text of this article

Ancillary