SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Alkohole;
  • Alkylierungen;
  • Heterocyclen;
  • Redoxchemie;
  • Synthesemethoden
Thumbnail image of graphical abstract

Keine Aktivierung nötig: Indol- und Pyrrolderivate werden in einer Redoxkettenreaktion unter Brønsted-Säure-Katalyse von nichtaktivierten sekundären aliphatischen Alkoholen alkyliert. Die Reaktion ist mit verschiedensten funktionellen Gruppen kompatibel, und erste Studien lassen vermuten, dass die 1,4-Reduktion eines Indolylcarbokations der dominante Reaktionsweg ist.