SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • DNA-Schäden;
  • Nucleoside;
  • Photochemie;
  • Photoschaltbare DNA;
  • Suzuki-Kreuzkupplungen
Thumbnail image of graphical abstract

Ans Licht gebracht: Pyrimidin-Nucleoside mit kovalent verankerten 2-[2-Methyl-5-phenylthien-3-yl]cyclopent-1-en-Resten gehen bei der Bestrahlung mit Licht einen schnellen und reversiblen Ringschluss ein (siehe Schema). Eine konvergente Synthese über eine Suzuki-Miyaura-Kreuzkupplung in wässriger Phase führt in einer Stufe von Iod-modifizierten Oligonucleotiden zu komplett reversiblen DNA-Photoschaltern.