Von der Chemie zur Nanowissenschaft – mehr als nur eine Frage der Größe

Authors

  • Prof. Dr. Chunli Bai,

    Corresponding author
    1. CAS Key Laboratory of Molecular Nanostructure and Nanotechnology, Institute of Chemistry, Chinese Academy of Sciences, Beijing, 100190 (P. R. China)
    • CAS Key Laboratory of Molecular Nanostructure and Nanotechnology, Institute of Chemistry, Chinese Academy of Sciences, Beijing, 100190 (P. R. China)
    Search for more papers by this author
  • Prof. Dr. Minghua Liu

    1. CAS Key Laboratory of Colloid, Interface and Chemical Thermodynamics, Institute of Chemistry, Chinese Academy of Sciences, Beijing, 100190 (P. R. China)
    Search for more papers by this author

  • Wir danken Prof. Zhiyong Tang, Yuliang Zhao und Lei Jiang für Hilfe mit dem Manuskript.

Abstract

original image

Die Chemie trägt in zentraler Weise zum rasanten Fortschritt der Nanowissenschaften bei, indem sie nanoskalige Systeme und Materialien bereitstellt. Die Eigenschaften dieser Systeme leiten sich aber nicht nur von ihren Größen ab, sondern auch von der Funktionalisierung und Struktur ihrer Oberflächen.

Ancillary