Stereocontrolled Synthesis of Trichodermatide A

Authors

Errata

This article is corrected by:

  1. Errata: Berichtigung: Stereocontrolled Synthesis of Trichodermatide A Volume 127, Issue 43, 12719, Article first published online: 14 October 2015

  • We gratefully acknowledge the useful suggestions of Prof. Dr. Takayuki Doi (Tohoku University).

Abstract

original image

Leichter Weg zum harten Kern: Das pentacyclische Kerngerüst von Trichodermatid A wurde ausgehend von einem Bis(1,3-cyclohexandion)-Derivat durch eine Ringschlussreaktion mit anschließender intramolekularer Ketalbildung stereoselektiv synthetisiert (siehe Schema; PPTS=Pyridinium-p-toluolsulfonat). Die erste Totalsynthese von Trichodermatid A wurde dann durch die Einführung von drei Hydroxygruppen abgeschlossen.

Ancillary