SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Fluor;
  • Kristallographie;
  • Raman-Spektroskopie;
  • Schwefeltetrafluorid;
  • Strukturaufklärung
Thumbnail image of graphical abstract

Endlich gelöst: Die Kristallstruktur von festem SF4, das bei −121 °C schmilzt, wurde bestimmt. Sie weist schwache intermolekulare S⋅⋅⋅F-Wechselwirkungen auf. Ein ähnliches Strukturmotiv wurde in einer SF4-Schicht in [HNC5H3(CH3)2+]2F⋅⋅⋅SF4[SF5]⋅3 SF4 beobachtet. In dieser Struktur findet sich verschiedenste Bindungsweisen zwischen S und F: SF5, F4S⋅⋅⋅F, F4S⋅⋅⋅FSF4 und F4S⋅⋅⋅FSF3.