SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Biosensoren;
  • Elektrochemie;
  • Gehirn;
  • Kupferionen
Thumbnail image of graphical abstract

Chemie für das Gehirn: Ein Biosensor wurde entwickelt, mit dem Kupferionen in lebendem Rattenhirn mittels abgestumpfter oktaedrischer Goldmikrokäfige nachgewiesen werden können. Die Leistungsfähigkeit des Biosensors sowie die Eigenschaften der Kohlenstofffaser-Mikroelektrode gewährleisten die direkte und zuverlässige Beobachtung zerebraler Metallionen (W.E.=Arbeitselektrode; siehe Bild).