Enantioselective Synthesis of Quaternary Carbon Stereogenic Centers through Copper-Catalyzed Conjugate Additions of Aryl- and Alkylaluminum Reagents to Acyclic Trisubstituted Enones

Authors


  • Financial support was provided by the NIH (GM-47480); J.A.D. is grateful for a LaMattina Graduate Fellowship. We thank E. M. Vieira for helpful suggestions.

Abstract

original image

Acyclische quartäre Zentren durch konjugierte Addition: Die ersten Beispiele katalytischer enantioselektiver konjugierter Additionen von Aryl- und Alkylgruppen zur Bildung acyclischer quartärer stereogener Zentren wurden entwickelt (siehe Schema). Die benötigten Organoaluminiumreagentien können entweder in situ aus leicht erhältlichen Organolithiumverbindungen hergestellt werden oder sind preiswert verfügbar.

Ancillary