SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Histidin-Markierung;
  • PEGylierung;
  • Proteindesign;
  • Proteinmodifikationen;
  • Wirkstoff-Screening
Thumbnail image of graphical abstract

Eine verlängerte Halbwertszeit für therapeutische Proteine sollte die Suche nach neuen Proteinwirkstoffen erleichtern. In ihrer Zuschrift auf S. 7018 ff. beschreiben K. C. Lee, S. Lee und Mitarbeiter einen Weg zu diesem Ziel: Sie haben eine spezifische und zuverlässige Methode entwickelt, bei der sie erst Ni-NTA an Polyethylenglycol konjugieren und dann an Oligohistidin-markierte therapeutische Proteine binden, um deren Stabilität in vivo zu erhöhen, ohne die biologische Aktivität zu beeinträchtigen.