Get access

Copper-Catalyzed Intermolecular Regioselective Hydroamination of Styrenes with Polymethylhydrosiloxane and Hydroxylamines

Authors


  • This work was partly supported by Grants-in-Aid from MEXT and JSPS (Japan). K.H. acknowledges The Uehara Memorial Foundation for financial support.

Abstract

original image

Spiel Reversi mit H und N: Eine Kupfer-katalysierte intermolekulare regioselektive Hydroaminierung von Styrolen mit Polymethylhydrosiloxan und Hydroxylaminderivaten wurde entwickelt. Mit ihr konnten auch schwierige β-substituierte Substrate umgesetzt werden. Mit einem chiralen Kupferdiphosphankomplex wurden zudem gute Enantioselektivitäten erzielt.

Get access to the full text of this article

Ancillary