Get access

Intakte P4-Tetraeder als terminale und verbrückende Liganden in neutralen Mangankomplexen

Authors

Errata

This article is corrected by:

  1. Errata: Berichtigung: Intakte P4-Tetraeder als terminale und verbrückende Liganden in neutralen Mangankomplexen Volume 126, Issue 25, 6412, Article first published online: 11 June 2014

  • Diese Arbeit wurde von der DFG unterstützt. S.H. bedankt sich beim FCI für ein Chemiefonds-Stipendium. Wir danken der COST Action CM0802 (PhoSciNet) für generelle Unterstützung dieser Arbeit.

Abstract

original image

Statisch dynamisch: Neutrale, end-on gebundene Komplexe von weißem Phosphor zeigen beispiellose Stabilität im Festkörper und in Lösung (siehe Struktur; grau C, blau Mn, rot O, violett P). Während die C5(4-nBuC6H4)5-Liganden bei niedriger Temperatur auf der NMR-Zeitskala unbeweglich sind, rotieren die P4-Liganden schnell. Trotz des ungünstigen γPH-Verhältnisses wurde ein heteronuclearer Overhauser-Effekt zwischen den Protonen in ortho-Position und den basalen P-Atomen detektiert.

Ancillary