SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Deoxyribose;
  • Konformationsanalyse;
  • Mikrowellenspektroskopie;
  • Monosaccharide;
  • Wasserstoffbrücken
Thumbnail image of graphical abstract

Ein klares Bild von den Konformationen isolierter 2-Deoxy-D-ribose wurde mithilfe von Chirped-Puls- und Balle-Flygare-Fourier-Transformations-Mikrowellenspektrometrie jeweils in Kombination mit Laserablationsquellen erhalten. Zwei Konformere der α-D-Deoxyribopyranose und vier der β-D-Deoxyribopyranose wurden auf Basis der spektroskopischen Rotationsparameter und von Ab-initio-Rechnungen identifiziert. Das Substitutionsmuster und die effektiven Strukturen der häufigsten Konformere wurden bestimmt.