Get access

Die bidirektionale Totalsynthese von Sampsonion P und Hyperibon I

Authors


  • Wir danken der Landesgraduiertenstiftung Baden-Württemberg für ein Promotionsstipendium für K.L.

Abstract

original image

Macht es einfach: Die Trennung gerüstaufbauender und gerüstdiversifizierender Schritte ermöglicht die selektive Einführung einer Prenyl- neben Allylgruppen, und durch selektive Epoxidierung der elektronenreicheren Prenylgruppe wird das Tetrahydrofuranmotiv der Titelverbindungen gebildet. Spektroskopische Analysen und Vergleiche mit den Literaturdaten führten zur Bestätigung der revidierten Hyperibon-I-Originalstruktur.

Get access to the full text of this article

Ancillary