SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Bismut;
  • Lösungsmitteleffekte;
  • N-heterocyclische Carbene;
  • P4-Aktivierung;
  • Zintl-Anionen
Thumbnail image of graphical abstract

Ein [Bi11 ]3−-“Ufosan”, das erste polycyclische Bismutpolyanion, entsteht bei der Reaktion von [K([2.2.2]crypt)]2(GaBi3) mit dem Lösungsmittel Pyridin, wie S. Dehnen et al. in der Zuschrift auf S. 4792 ff. zeigen. Das binäre Zintl-Anion [GaBi3]2− zersetzt sich bei der Bildung des Produkts [K([2.2.2]crypt)]3(Bi11) unter oxidativer Kupplung von Pyridinmolekülen und der Bildung von H2.