SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Matrix-assisted laser desorption/ionization mass spectrometry is shown to be a suitable method for the analysis of condensation polymers. Although these products are rather low in molar mass, they exhibit a complex chemical structure. Phenolic novolacs and resols can be analysed with respect to the degree of polymerization and the type and number of functional groups. Modified phenolic resins, such as epoxidized novolacs, can be identified and the degree of epoxidation can be determined. It is shown for polycarbonates and polyesters that depending on the reactant ratio linear oligomers with different endgroups and cyclic oligomers are formed.

Die matrixunterstützte Laser-Desorptions/Ionisations-Massenspektrometrie ist eine leistungsfähige Methode zur Analyse von Kondensationspolymeren. Obwohl diese Produkte eher niedermolekular sind, weisen sie eine komplexe chemische Struktur auf. Phenol-Novolake und -Resole können bezüglich des Polymerisations grades und des Typs und der Anzahl der funktionellen Gruppen analysiert werden. Modifizierte Phenolharze, wie epoxidierte Novolake, können identifiziert und der Epoxidierungsgrad bestimmt werden. Für Polycarbonate und Polyester wird gezeigt, daß in Abhängigkeit vom Reaktandenverhältnis lineare Oligomere mit unterschiedlichen Endgruppen und cyclische Oligomere gebildet werden.