SEARCH

SEARCH BY CITATION

Cited in:

CrossRef

This article has been cited by:

  1. 1
    W. Herrmann, H. Hilmer, Entwicklungsarbeiten auf dem Arsen-Gebiet, Angewandte Chemie, 1954, 66, 13-14
  2. 2
    A. Binz, C. Räth, H. Maier-Bode, Über die Haftfestigkeit des fünfwertigen Arsens am Pyridinkern. 7. Mitteilung. Über Derivate des Pyridins, Justus Liebigs Annalen der Chemie, 1930, 480, 1
  3. 3
    L. Benda, Über Arsenverbindungen der Anthrachinonreihe, Journal für Praktische Chemie, 1917, 95, 1
  4. 4
    Ferdinand Flury, Die pharmazeutische Chemie im Jahre 1911, Angewandte Chemie, 1912, 25, 21
  5. 5
    P. Ehrlich, A. Bertheim, Über das salzsaure 3.3′-Diamino-4.4′-dioxy-arsenobenzol und seine nächsten Verwandten, Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft, 1912, 45, 1