Darstellung und Valenzisomerisierung von Cyclobutenen mit „seitlich” ankondensierten Ringen

Authors


Abstract

Cyclobutene, die in 1.4- und 2.3-Stellung 6-, 7- oder 8-Ringe ankondensiert enthalten, wurden in zwei verschiedenen sterischen Reihen hergestellt und pyrolysiert. Die großen Geschwindigkeitsunterschiede in den beiden Reihen deuten auf einen unterschiedlichen Pyrolysemechanismus hin.

Ancillary