Synthese makrotricyclischer Amine

Authors


Abstract

Die Synthese der makrotricyclischen Tetraamine 14a und b mit Tetraederstruktur wird durch drei Cyclisierungsschritte nach dem Verdünnungsprinzip in Gesamtausbeuten von 5.6 bzw. 2.5% erreicht.

Abstract

Synthesis of Macrotricyclic Amines

The synthesis of the macrotricyclic amines 14a and b with a tetrahedron skeleton is achieved by three successive cyclisations using high dilution conditions (overall yields 5.6 and 2.5%, resp.).

Ancillary