SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Heterogene Katalyse;
  • Katalysatoren;
  • Kohlenstoff-Nanoröhren;
  • Komposite

Abstract

Aufgrund ihrer einzigartigen Strukturen und Eigenschaften sind Kohlenstoff-Nanoröhren (carbon nanotubes, CNTs) für die heterogene Katalyse von großem Interesse. Um Kohlenstoff-Nanoröhren als Katalysator oder Trägermaterial einsetzen zu können, ist es nötig, deren Oberfläche und Morphologie geeignet zu verändern. In diesem Beitrag wird die Modifizierung von Kohlenstoff-Fasern verschiedener Größe beschrieben, ausgehend von Nanoröhren bis hin zu Mikrofasern. Es wird die Rolle von Oberflächengruppen bei der Präparation von geträgerten Palladiumkatalysatoren durch chemische Gasphasenabscheidung erläutert, und es wird gezeigt, wie sich durch Verzweigungen die spezifische Oberfläche von Kohlenstoff-Nanoröhren erhöhen lässt. Die Entwicklung von hierarchisch strukturierten Kohlenstoff-Nanoröhren-Kompositmaterialen wird detailliert beschrieben.