SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Batch-Prozesse;
  • Prozessführung;
  • Rührreaktor;
  • Regelung

Abstract

Für die chemische und pharmazeutische Industrie sind Rührkessel von zentraler Bedeutung. Bei der Regelung von Rührprozessen in Batch-Fahrweise werden meist konventionelle PID-Regler eingesetzt. Mit erweiterten Regelungsstrategien lassen sich hinsichtlich der Ergebnisse von Rührprozessen, z. B. bezogen auf Zeit und Qualität, deutliche Verbesserungspotenziale erschließen, auch wenn mit klassischen verfahrenstechnischen und regelungstechnischen Methoden das Optimierungspotenzial ausgeschöpft ist. Anhand unterschiedlicher Anwendungsbeispiele eines Batch-Rührkessels wird die Leistungsfähigkeit einer Trajektorienregelung zur Erhöhung der Produktivität und Verbesserung der Prozessführung gegenüber einer PID-Regelung demonstriert.