Aktuelle Entwicklungen der kontinuierlichen kuchenbildenden Vakuum- und Druckfiltration

Authors


Abstract

Die kontinuierliche kuchenbildende Vakuumfiltration hat durch eine stetige Weiterentwicklung der Prozess- und Apparatetechnik ihre Anwendungsgebiete kontinuierlich ausgeweitet. Es stehen nun Trommel- und Scheibenfilter zur Verfügung, die alle Merkmale einer hochwertigen chemischen und pharmazeutischen Produktion aufweisen. Ferner ermöglichen es die kontinuierliche Druck- und Dampf-Druckfiltration, die Prozessführung bei der Entfeuchtung, Waschung, Reinigung und dem Lösungsmittelentzug neu und effektiver zu gestalten, was hinsichtlich der Prozessintensivierung für die Aufarbeitung von feinst-dispersen Feststoffsystemen ein zusätzliches Werkzeug ist.

Ancillary