SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Granulation;
  • Non-Tower-Verfahren;
  • Produktdesign;
  • Waschmittel
  • Detergent;
  • Granulation;
  • Non-tower process;
  • Product design

Abstract

In den letzten fünfzig Jahren sind die pulverförmigen und granularen Waschmittel in der Leistung und in der Ökologie deutlich verbessert worden: viel konzentrierter (weniger Chemie), abbaubare Tenside, keine Phosphate, geringerer Wasser- und Energieverbrauch. Der Einsatz von optimierten Enzymen sowie von Bleichkraftverstärkern erlaubte das Absenken der Waschtemperaturen und die Beseitigung natürlicher Anschmutzungen. Die Herstellung fester Waschmittel erfolgt entweder in Sprühtürmen ohne und mit Kompaktierungsstufe oder in Non-Tower-Granulieranlagen. Die neueste Generation eines Granulationsprozesses mit integrierter Mahltrocknung ermöglicht die Produktion von kugelförmigen Partikeln, die einstellbar klein oder groß, leicht oder schwer sein können. Die weitere Rezepturentwicklung geht in Richtung Tieftemperatur-Waschmittel.

In the last fifty years, powder and granular detergents have been significantly improved in performance and ecology: more concentrated (less chemicals), biodegradable surfactants, no phosphates, reduced water and energy consumption. The use of optimized enzymes and bleaching boosters enables lowered wash temperatures and the removal of natural stains. The production of solid detergents runs either in spray towers without and with compaction step, or in a non-tower agglomeration plant. The latest generation of granulation with an integrated mill for simultaneous drying and grinding allows the production of spherical particles, which can be adjusted (small or large, heavy or light). Future formulations will enable lower washing temperatures.