SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Mehrphasenströmung;
  • Messtechnik;
  • Pulsation;
  • Zerstäuben
  • Atomization;
  • Measurement technique;
  • Multiphase flow;
  • Pulsation

Abstract

Beim Einsatz von innenmischenden Zweistoffdüsen kann es zu einem Pulsieren des Spraystroms kommen. Die Verteilung der Tropfengröße und die Tropfenanzahl sind dann nicht mehr zeitlich und örtlich konstant. Dies beeinflusst nachfolgende Prozesse negativ und ist daher unerwünscht. Zur Identifizierung der Parameter, die zur Pulsation des Sprays führen, muss die Pulsation zunächst messtechnisch erfasst und quantifiziert werden. Hierfür wurden drei Messmethoden untersucht: eine optische Methode unter Einsatz von Hochgeschwindigkeitsaufnahmen, eine akustische Methode, die den fluktuierenden Schall am Düsenmund aufnimmt, und eine Methode basierend auf der Messung von Schwankungen der Tropfengrößenverteilung innerhalb des Sprays durch Laserbeugungsspektroskopie.

In the application of internal-mixing twin-fluid atomizers, a pulsation of the spray flow can occur. In this case, the temporal and spatial distributions of drop size and drop number are unsteady. This has a negative impact on subsequent processes and is therefore unwanted. The pulsation needs to be detected and quantified in order to identify parameters causing pulsation of the spray. Three measurement techniques have been investigated: an optical method applying high speed imaging, an acoustical method recording the fluctuation of the emissions at the atomizer orifice and a method detecting the fluctuation of the drop size distribution measured by laser diffraction spectroscopy.